• 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108

Klassen


Hier werden im Laufe der Zeit viele schöne Erlebnisse unserer Klassen nachzulesen sein. Entweder berichten wir über oder die Kinder schreiben selbst von dem, was es so Neues gibt ...


1a    Froschklasse

Frau Leyk

1b    Storchenklasse

Frau Niehus

1c     Lottaklasse

Frau Jansen & Frau Kuhlwilm

2a    Elefantenklasse

Frau Eckhardt

2b    Tigerklasse

Frau Riemer

2c    Drachenklasse

Frau Groeneveld

3a    Fuchsklasse

Frau Köhler

3b    Käutzchenklasse

Frau Strunz

3c    Pinguinklasse

Frau Frau Becker

4a    Eulenklasse

Frau Schwirtz

4b    Igelklasse

Frau Crämer

4c    Erdmännchenklasse

Frau Daum

 

 

 

 

 

 

Impressum

 

Elisabethschule
Elisabethstraße 1
44575 Castrop-Rauxel

Schulleitung: Katharina Overkott

Telefon: 02305/23680
Fax: 02305-23607
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 101


Homepage Erstellung & Umsetzung:

experten logo

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Die Elisabethschule übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Elisabethschule schule, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Elisabethschule kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Elisabethschule behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Elisabethschule liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Elisabethschule von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Elisabethschule erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Elisabethschule keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Elisabethschule ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der Elisabethschule selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der die Elisabethschule nicht gestattet.


4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.


5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

Unser Kollegium

Schuljahr 2017/ 2018 

K800 772 K 002 

1. Reihe von links: Frau Jansen, Frau Overkott, Frau Leyk, Frau Daum

2. Reihe von links: Frau Niehus, Frau Crämer, Frau Schwirtz, Frau Strunz, Frau Beier (Lehramsanwärterin), Frau Kuhlwilm

3. Reihe von links: Frau Eckhardt, Frau Riemer und Frau Becker

4. Reihe von links: Herr Kraus und Frau Groeneveld

Auf dem Bild fehlt Frau Köhler.


DSCN9786

Frau Jessica Kuhlwilm kommt nach ihrer Elternzeit wieder zurück an unsere Schule.

Nach der Geburt ihres Sohnes Mats steht sie uns nun wieder zur Verfügung. Wir freuen uns auf sie.

 


DSCN0094.JPG 

                                                                            Frau Johanna Scheer                                 

 Frau Johanna Scheer zieht es zurück in ihre bayerische Heimat. Wir lassen sie nur schweren Herzens gehen, denn sie war uns eine große Stütze und Bereicherung. Wir wünschen ihr in Augsburg einen guten Start und hoffen, dass sie uns und unsere Region nicht so schnell vergessen wird. Viel Glück, liebe Frau Scheer.

 

DSCN0099.JPG

 Frau Ina Bonk

Frau Bonk befindet sich zurzeit im Mutterschutz. Wir wünschen ihr alles Gute für die Geburt ihres Kindes.

 

 

 

Nachruf für unsere Kollegin Jule Kruse

Frau Kruse starb am 10. Juni 2017 im Alter von nur 70 Jahren.

                   Hubert_und_die_Kinder_2008-170.JPG         

                    Taube.jpg   Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand.

 

Wir trauern um unsere Kollegin Jule Kruse, die fast 40 Jahre lang an unserer Elisabethschule gearbeitet hat. Es war ihr immer ein Anliegen, Kinder aller Nationen im christlichen Sinne zu einen und sozial benachteiligte Kinder nicht allein zu lassen. Uns Kolleginnen war sie stets ein Vorbild für engagierte Arbeit, auch über die Schule hinaus.

Selbst in der viel zu kurzen Zeit ihres Ruhestandes hat sie Menschen auf der Flucht Sprache und Fürsorge geschenkt, obwohl die heimtückische Krankheit ihr immer mehr zusetzte.

Wir werden unserer Kollegin Jule Kruse stets einen Platz in unserem Herzen bewahren und ihren guten Geist in uns weiterleben lassen. Wir danken ihr für alles, was sie uns gegeben hat. Unsere Gedanken sind auch bei ihrer Familie.

Das Kollegium der Elisabethschule

 

                                            

Vorne von links:
Frau Strunz, Frau Klippert, Freu Leyk, Frau Daum, Frau Crämer, Frau Overkott, Frau Schwirtz, Frau Bonk, Frau Niehus
Hinten von links: Frau Groeneveld, Frau Riemer, Frau Eckhardt, Frau Jansen, Frau Schlenkert, Frau Becker, Frau Köhler, Frau Kuhlwilm

 

 

 

 Zwei Hochzeiten und zwei Namensänderungen

DSCN9783.JPG                                                                              DSCN9786.JPG

                   Frau Laarveld trägt nun den Namen Niehus                                                   Frau Herbring heißt nun Kuhlwilm

Das Kollegium gratuliert den beiden Kolleginnen zur Hochzeit und wünscht ihnen viel Glück und Gottes Segen.

 

Zurück aus der Elternzeit

Frau Groeneveld ist seit Beginn des neuen Schuljahres wieder an unserer Schule. Sie leitet gemeinsam mit Frau Köhler die Fuchsklasse 1a.

DSCN9775.JPG

Frau Beatrix Groeneveld

 

Zwei Kolleginnen haben die Schule verlassen

Wir wünschen den beiden Kolleginnen Frau Brigitte Piehl und Frau Melanie Pelz viel Glück und Freude an ihren neuen Schulen und bedanken uns an dieser Stelle nochmal für ihren engagierten Einsatz an der Elisabethschule.

 

 

DSC_3333.JPG

Seit Ende April haben wir Verstärkung durch die Sozialarbeiterin Frau Irina Klippert bekommen.

Sie arbeitet montags und donnerstags bei uns und gibt Eltern Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket.

Frau Klippert steht den Eltern und Kindern als zusätzliche Ansprechpartnerin bei schulischen und privaten Fragen zur Verfügung.

Ihre Sprechzeiten sind montags von 8.00 – 9.00 Uhr und freitags von 12.00 – 14.00 Uhr. Sie ist telefonisch unter der Nummer 015736299996 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.
Ihr Büro befindet sich in der Elisabethschule im 1. Obergeschoss (Eingang A), Raum 13.

Wir wünschen Frau Klippert viel Erfolg bei Ihrer Arbeit und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit ihr.


 

DSC_3332.JPG

Unser Kollegium hat sich mit einem weiteren Mitglied verstärkt. Seit Anfang Mai arbeitet die junge Kollegin Frau Hanna Eckardt aus Wetter bei uns.

Frau Eckhardt hat bereits Erfahrungen an einer Förderschule erworben und kann gezielt in DAZ (Deutsch als Zweitsprache) eingesetzt werden.

Wir freuen uns über diese Verstärkung und wünschen Frau Eckhardt eine gute Zeit bei uns. 

 


 

Es gibt eine neue Kleiderordnung für Lehrerinnen im Öffentlichen Dienst

P1040057.JPG

 


 

K640 456-K

 

Oben von links: Christina Becker, Angela Kafmann, Annette Crämer, Christiane Strunz
Mitte von links: Katrin Daum, Dorothe Schlenkert, Brigitte Piehl, Stefanie Köhler, Margret Laarveld
Unten von links: Anna Jansen, Bernadette Schwirtz, Katharina Overkott, Jennifer Leyk, Jessica Herbring

 

 

Seit Anfang Januar ist Frau Stefanie Riemer wieder aus der Elternzeit zurück.

DSCN8510.JPG

Stefanie Riemer